Warning: A non-numeric value encountered in /home/www/malermeisterin-alexandra.de/wp-content/themes/creator/framework/modules/title/title-functions.php on line 445

Holzschutzarbeiten

Holzschutzarbeiten im Außenbereich sind enorm wichtig für den Erhalt von Holz und Holzkonstruktionen. Gerne kümmern wir uns um Ihre gesamten Holzbauteile Ihres Hauses. Mit Sorgfalt behandelt sind sie dauerhaft geschützt und bleiben Ihnen lange erhalten.

Holz lebt!

Dieser natürliche Baustoff nimmt Feuchtigkeit auf und gibt sie wieder ab. Im Außenbereich ist Holz anfällig für Pilze und Insektenbefall, ungeschützt sorgen Sonne, Wind und Wetter für Verwitterung und Verrottung. Regelmäßig richtig behandelt ist Holz sehr gut von all diesen Einflüssen geschützt. Es gibt kein allgemein gültiges Rezept, professioneller Langzeitschutz ist immer abhängig von der Objektsituation. Die Entscheidung ist immer eine Kombination aus konstruktivem, chemischem und physikalischem Holzschutz. Holzschutzmittel müssen nach DIN 68800 für Holzschutz zugelassen sein, Holzschutzarbeiten dürfen nur von dazu ausgebildetem Personal ausgeführt werden! Schäden an einer Holzfassade sind sehr teuer, schützen Sie daher Ihr Holz am Haus rechtzeitig gegen Befall, Schimmel und Verwitterung.

Schützenswerte Holzelemente sind beispielsweise:

  • Holzfenster und Klappläden aus Holz, Türen
  • Außengeländer, Handläufe, Sichtschutzzäune
  • Balkone, Carports und Gartenlauben
  • Wintergärten und Holzanbauteile im Außenbereich
  • Fassadenverkleidungen, Dachuntersichten, Holzvertäfelungen..

Gerade der süddeutsche Raum um München ist noch und pausenlos „echtem Wetter“ ausgesetzt. Je nach Anforderung werden Ihre Holzbauteile lasiert, lackiert. Bei beginnendem Zerfall wird rekonstruiert durch spachteln und schleifen. Extrem langlebig und widerstandsfähig wird Ihr Holz mit einer PU-Holzbeschichtung. Diese ist sehr aufwendig, daher eher die Ausnahme.

Eine Lasur verhindert, dass Holz Wasser aufnehmen kann. Optisch behält lasiertes Holz seinen natürlichen Charakter, man erkennt die Holzmaserung und auch die Grundfarbe des Holzes. Ungeschütztes Holz wird schnell unansehnlich und es empfiehlt sich alles Holz rechtzeitig und regelmäßig mit einer Lasuranstrich zu schützen. Lasuren gibt es in vielen Farbtönen und Abstufungen, das ist fantastisch und kann zu ganz neuen Farberlebnissen führen!

Lackieren verhindert komplett die Wasseraufnahme von Holz. Bei sauberer und regelmäßiger Ausführung ist ein Verfaulen nicht möglich. Fachgerechte Lackierarbeiten schützen perfekt und die Farbgestaltung – ganz nach Geschmack und Kreativität. Leider geht unter dem Lack der ursprüngliche Holzcharakter verloren, wird aber durch die Möglichkeit der Farbenvielfalt wieder wett gemacht.

Die Witterung macht keine Pause, schützen Sie Ihr Holz solange es intakt ist vor Sonne, wechselnden Temperaturen und Niederschlag. Reparaturen und Austausch ist ungleich teurer im Vergleich zu regelmäßigen Pflegemaßnahmen! Die Auswahl an verschiedenen Lasuren und Lacken ist fast unüberschaubar, gerne beraten wir Sie fachgerecht und passend zu Ihrem persönlichen Holzschutz. Zudem haben wir die langjährige Erfahrung was qualitativ hält, was es verspricht.

Holzschutzmittel sind wegen ihrer giftigen Wirkstoffe in Verruf geraten. Wird Holz immer rechtzeitig und regelmäßig mit unbedenklichen Materialen geschützt, dann ist es nur in seltenen Fällen vor holzzerstörenden Insekten oder Pilzbefall zu schützen.

Unsere Anstriche sind umweltschonend und gesundheitlich unbedenklich. Und trotzdem gewährleisten sie eine lange Schutzfunktion und ein schönes Aussehen.